Samstag, 9. November 2013

Flughafen Dresden

Flughafen Dresden
Geschichte und Gegenwart der Dresdner Luftfahrt

Herausgegeben von der Flughafen Dresden GmbH
unter Leitung von Matthias Neutzner

Zehn Jahre habe ich unmittelbar auf dem Flughafen Dresden Klotzsche arbeiten dürfen. Vater und Großvater waren ebenfalls in Dresden Klotzsche mal beschäftigt. Mein Großvater hatte sogar Anteil im Bereich Triebwerk / Zelle beim Bau des letzten Junkersflugzeuges ► 152. Aber davon später mal in einer richtigen Rezension.

Zum 65. Jahrestag des Flughafens brachte die Flughafen GmBH diesen Sachband heraus. Er behandelt 65 Jhahre Geschichte, beginnend 1913 mit der Luftschifffahrt in Dresden Kaditz und der ersten Fluglinie Dresden  - Hamburg mit Wasserflugzeugen auf der Elbe. Fliegerhorst und Luftkriegsschule, Klotzsche als sowjetischer Luftwaffenstützpunkt, neue zivile Luftfahrt ab 1957 und der geplante Umbau zum neuen Flughafen Dresden.
Dieser Band ist nicht nur für "Flughafen" - Leute interessant.

Quelle

 ► DNB / Sandstein Verlag / Dresden / 2000 / ISBN: 3-930382-43-1 / 252 S. / LITT-ART

© URDD

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen