Sonntag, 13. Dezember 2015

PÖTZSCH, Christoph: Wahre Geschichten...

... um das unbekannte Dresden.
Aufgeschrieben von Christoph Pötzsch.

Geburtstagsgeschenk. Als solches unbedingt tauglich. Was steht hinten auf dem Schutzumschlag?

"Dresden gehört sicher zu den am häufigsten beschriebenen Städten. Da kommt es fast einer Sensation gleich, dass mit diesem Buch ein Werk erscheint, in dem wahre Geschichten erzählt werden, die bisher kaum bekannt sind - Episoden, die sich mitunter nur einen Steinwurf entfernt von solchen immer wieder vorgestellten weltberühmten Gebäuden wie Frauenkirche, Zwinger oder Semperoper ereignet haben: Seltsame Schicksale, große Lebensentwürfe, bizarre Ereignisse, Spaßiges und Schreckliches. Geschichten, die drohen, vergessen zu werden, wenn man sie nicht erzählt, und die eine Stadt erklärbar machen."

DNB / Tauchaer Verlag /  1.2010 / ISBN: 978-3-89772-177-7 / 80 S.

© URDD


Donnerstag, 12. November 2015

GOLDAMMER, Frank: Feldwebel 1 + 2

Feldwebel - Die elfte Plage, so ist der 1. Band des "Feldwebels" überschrieben. Ein Endzeitthriller. Warum der hier in einen Blog kommt, der Bücher über Dresden sammelt? Weil der Feldwebel, der vergessen hat, wer er ist, als  einer der letzten Überlebenden eines mörderischen Kampfes in seine Heimatstadt Dresden zurückkehrt. Wie ausgestorben liegt die Stadt im Elbtal.
Eine von Menschenhand geschaffene Gefahr ist dabei die Menschheit auszulöschen.

Frank Goldammer, der Dresdner Autor, hat viel über Affen (Revierkampf) recherchiert. Hier ist das Ergebnis.

DNB / Dresdner Buchverlag / Dresden 1.2013 / ISBN: 978-3-941757-35-6 / 360 S./ LITT-ART